laserverarbeitung

lackierideen auf wellboard

news_0507_mankiewicz

in seiner über hundertjährigen geschichte hat sich das unternehmen mankiewicz gebr. & co einen hervorragenden namen als weltweit tätiger hersteller hochwertiger beschichtungsstoffe gemacht. getreu dem unternehmensmotto „lackierideen der zukunft“ setzt mankiewicz dabei insbesondere auf die bereiche forschung und entwicklung. vor diesem hintergrund freuen wir uns besonders, dass wellboard den beschichtungsstoffen eine gute grundlage bietet.

die musterflächen aus dem hause mankiewicz wurden in einer ersten schicht mit relidur holzprimer 407 bearbeitet – ein zwei-komponenten-material auf polyurethan-basis, dass über eine hohe füllkraft verfügt. für die zweite schicht erwies sich der nextel-primer 7425 mit seinen ausgezeichneten haftvermittelnden und korrosionsschützenden eigenschaften als besonders geeignet. nach beiden schritten ist ein zwischenschliff erforderlich.

für die dritte schicht empfiehlt der hersteller wahlweise drei produkte. der druck-, kratz- und abriebfeste alexit-microeffektlack sorgt mit seiner hohen farbton- und glanzstabilität für eine entsprechend glänzende oberfläche. das matte alexit-softcoating veredelt den holzwerkstoff hingegen mit weichem, griffsympathischem und lederähnlichem charakter. einen seidig warmen und textilartigen effekt verspricht schließlich das nextel suede-coating d8. durch ihre diffuse reflexion ist die beschichtung absolut blendfrei.

die muster überzeugen auf ganzer fläche: die „lackierideen der zukunft“ gehen mit wellboard eine optimale verbindung ein.

mankiewicz gebr. & co.
georg-wilhelm-straße 189
d-21107 hamburg
tel.: +49 – 40 – 7510-30
fax: +49 – 40 – 7510-3415
www.mankiewicz.de