laserverarbeitung

wellboard farbig gebeizt

new_0303_clou_banner

durch die beschichtung mit pigmentbeizen der marke clou erhält wellboard eine gleichmäßige, farbintensive oberfläche, wobei die siebstruktur des holzwerkstoffes erhalten bleibt.

beim auftrag der beize ist auf einen nicht zu satten farbauftrag zu achten. durch die anschließende beschichtung mit einem zweikomponenten-polyurethan-acrylharzlack entsteht eine widerstandsfähige, kratzfeste oberfläche.
zwischen jedem auftrag ist eine trockenzeit einzuhalten.

folgender beschichtungsaufbau führte zu guten ergebnissen:
1 x clou colorbeize oder rustikalbeize im sprizverfahren (becherpistole)
2 x cloucryl seidenmatt mit zwischenschliff

zur farbtonauswahl stehen 9 standardtöne und 10 sondertöne zur verfügung.

für fragen zum bezug der produkte und zur verarbeitung steht ihnen die firma alfred clouth gerne zur verfügung.

es wird empfohlen in jedem fall eigene anstrichproben auszuführen.

alfred clouth lackfabrik gmbh & co.
otto-scheugenpflug-straße 2
d-63073 offenbach
tel.: +49 – 69 – 89007-0
fax: +49 – 69 – 89007-143
info@clou.de
www.clou.de