kraftplex für Schulen

Ein Gehäuse für eine CO2-Ampel fertigen, ein Lernspiel designen oder Skulpturen bauen – diese Projekte haben Schüler:innen und Lehrer:innen bereits mit kraftplex umgesetzt. Denn unser Material lässt sich im Unterricht vielfältig verwenden. Schulen können auf ihre erste Bestellung Rabatt erhalten.

Warum kraftplex im Schulunterricht nutzen?

Das Wichtigste gleich zu Beginn: kraftplex ist ein für Kinder sehr sicheres Material. Es ist nach der Norm DIN EN 73-1 zertifiziert und damit sogar zum Herstellen von Kinderspielzeug geeignet.

Zeigt an, wenn die Raumluft zu viel Kohlenstoffdioxid enthält: eine CO₂-Ampel.
Credit: Fachhochschule Aachen/Prof. Dr.-Ing. Ingo Elsen

Mit unserem Werkstoff holen Sie ein ganz natürliches Material ins Klassenzimmer. Denn kraftplex besteht zu 100 Prozent aus ungebleichten Zellulosefasern, die mittels thermischer Energie zu Platten gepresst werden. Klebstoffe und andere chemische Zusätze enthält der Werkstoff nicht.

Hilfreich im Fach Mathematik: der Rechenaffe.
Credit: kraftplex

Außerdem gilt kraftplex als besonders bruchsicher und reißfest. Das Material taugt für den Lasercutter und filigrane Ausschnitte. Man kann es auch verbiegen und verformen – deshalb trägt kraftplex den Beinamen „Holzblech“.

Unser Werkstoff ist aber nicht nur flexibel, sondern gleichzeitig sehr robust. Anders als bei anderen Materialien muss man sich um abgebrochene Kanten keine Gedanken machen. Das bedeutet: Auch wenn ein:e Schüler:in kraftplex etwas grober behandelt, kommt am Ende trotzdem ein schönes Ergebnis dabei heraus.

Anwendungsbeispiele:
kraftplex macht Schule

Mit kraftplex toben sich Schüler:innen kreativ aus. Für fast jedes Fach gibt es eine Vielzahl an Projektideen, die dem Lehrplan und Schulalltag bereichern. Hier sehen Sie fünf Beispiele, wie Andere kraftplex bereits im und nach dem Unterricht eingesetzt haben.

kraftplex im Fach Mathe: ein Lernspiel

Mit diesem Spiel lernen Kinder das Einmaleins. Es funktioniert wie Tic Tac Toe.

Spielend lernen die Schüler:innen von Grundschullehrerehrer Erik mit diesem Brett das Einmaleins. Das Prinzip ist das gleiche wie bei Tic Tac Toe. Ein Kind spielt mit den Dreiecken und eines mit den Fünfecken. Wer zuerst drei Spielsteine in einer Reihe liegen hat, gewinnt. Der Clou:  Es dürfen nur Zahlen als Spielsteine genutzt werden, die zur für die Runde ausgewählten Reihe passen. Also bei der 8er-Reihe zum Beispiel 16, 32 oder 64.

Credit: @schule.holz/Instagram

kraftplex im Fach Deutsch: ein Lesekrokodil

Dieses Lesekrokodil frisst nur Buchstaben und hilft Kindern beim Lernen.

Dieses Krokodil hat keine scharfen Zähne, dafür aber eine Mission: Kindern dabei zu helfen, lesen zu lernen. „Hält viel länger als ein Lesekrokodil aus Papier“, sagt Anton Meinelt. Er hat das Tier aus kraftplex mit dem Lasercutter ausgeschnitten und danach mit Naturholzfarbe von der Holzpflege-Manufaktur PNZ grün bemalt. Denn kraftplex lässt sich kolorieren, gravieren oder bedrucken.

Credit: @schwaben_murks/Anton Meinelt/Instagram

kraftplex in der Projektwoche: eine Murmelbahn

 

Auch in der Projektwoche oder in den Fächern Technik sowie Physik kann kraftplex zum Einsatz kommen. Da das Material robust, stabil und trotzdem flexibel ist, eignet es sich für allerlei Apparaturen. Wie wäre es zum Beispiel, mit den Schüler:innen eine motorisierte Murmelbahn zu bauen? Das schult die Feinmotorik, das technische Verständnis und das logische Denken der Kinder – und vom Ergebnis sind sie sicherlich fasziniert.

Credit: Jürgen Weigert

kraftplex im Fach Werken: ein Organizer

 

Wenn der Schreibtisch nicht im Chaos versinkt, ist es einfacher, sich beim Hausaufgaben machen zu konzentrieren. Damit daheim alle Stifte, Radiergummis und Lineale ihren Platz haben, ist so ein Organizer praktisch. Diesen hier hat Patrick Jung gelasert, besser bekannt als Youtuber „Zwo Linke Hände“. „Mit dem Lasercutter, dem Epilog Mini 18 von cameo Laser, geht sowas ratzfatz“, sagt er.

Credit: ZLH-Werken/Youtube/Patrick Jung

wellboard im Fach Kunst: ein Bild

Die Werkstoffe wellboard (im Bild) und kraftplex lassen sich bemalen, etwa mit Acrylfarbe.

Bei diesem Projekt kann die ganze Klasse mitmachen – und hat am Ende gemeinsam ein Kunstwerk kreiert. Als Leinwand diente hier unser anderes Material, wellboard. Genauso wie kraftplex besteht es zu 100 Prozent aus Zellulosefasern, ist allerdings in eine Wellenform gepresst. Bemalen lässt es sich wie in diesem Beispiel etwa mit Acrylfarbe. Das Ergebnis ist zwar Kunst, aber kann ganz einfach weg. Denn wellboard lässt sich zusammenrollen und somit platzsparend verstauen.

Credit: Melina Magiroglou/kraftplex

Noch mehr Inspiration gefällig?
Die finden Sie auf @kraft.plex, unserem Kanal bei Instagram.

cameo Laser ist der Ansprechpartner rund ums Lasern für Schulen

Um Lasertechnik an die eigene Schule zu holen, ist ein Gerät von cameo Laser die richtige Wahl. Zu den Kund:innen des Unternehmens zählen Schulen, Fablabs und Hochschulen in ganz Deutschland. Welche Ergebnisse und Lerneffekte beim Laserschneiden, Lasergravieren und Laserbranding bisher erzielt wurden, zeigt cameo Laser auf seiner Webseite.

BILD VON CAMEO LASER

Mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Lasertechnik, individuelle Beratung und regelmäßige Webinare – auch für Einsteiger:innen – machen cameo Laser zum kompetenten Partner Ihrer Schule. Für Bildungsträger gewährt das Unternehmen einen Preisnachlass und bietet auch Leihgeräte an. Interessiert? Auf der Webseite www.cameolaser.de finden Sie weitere Informationen und Kontaktdaten.

Rabatt auf Ihre erste Bestellung bei kraftplex

kraftplex ist ein nachhaltiger Werkstoff der Zukunft. Deshalb liegen uns Kooperationen mit Schulen und Hochschulen besonders am Herzen. Sonderkonditionen für Bildungseinrichtungen sind daher möglich.

Fragen Sie gern nach dem Erstbestellungs-Rabatt. Wer uns in ein paar Sätzen sein Projekt beschreibt, kann einen Erstbestellungs-Rabatt in Höhe von 10 Prozent für den gesamten kraftplex-Onlineshop bekommen.

KONTAKTFORMULAR-PLUGIN