vertriebsmitarbeiter*in gesucht

pdf-Version

Stellenausschreibung zum 15.8.2020

Vertriebsmitarbeiter*in in Teilzeit (15-20 Std/W)
Bereich Werkstoffe kraftplex©

Aufgabenfelder:

  • Aktive Kundenkommunikation am Telefon und per E-Mail
  • Angebotserstellung und – nachbereitung
  • Datenpflege

Das macht Sie aus:

  • Interesse an Menschen und neuen Herausforderungen
    sowie Spaß an der Kommunikation!

Das sollten Sie auch können:

  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Excel

Wir bieten eine dauerhafte Beschäftigung und flexible Arbeitszeiten in einem kreativen Umfeld. Durch einen hohen Grad an Digitalisierung ist auch das Arbeiten im Home-Office möglich. Unsere Kunden kommen europaweit aus dem Bereich Messe- und Innenausbau, der Verpackungsindustrie und der Design- und Makerscene.

Bitte senden Sie ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf per E-mail an
franz.betz@franzbetz.com

kraftplex & wellboard – innovative Vielseitigkeit für die Industrie und das Handwerk

Weltweit einzigartig: mit kraftplex© führt franzbetz vision nicht nur einen neuen Werkstoff, sondern gleich eine neue Werkstoffgruppe ein: das Holzblech. Ein innovatives, umweltfreundliches Material, das zu  100 Prozent aus reiner Holzfaser besteht und dabei so stabil, flexibel und dauerhaft formbar ist wie Metallblech, Verbund- und Kunststoffe, außerdem besonders leicht und elektrisch isolierend.

Die Verarbeitungsmöglichkeiten des Holzblechs sind schier unerschöpflich. kraftplex kann mittels kanten und tiefziehen 3D-verformt, u.a. mit Laser und Wasserstrahl geschnitten, gestanzt, gefräst, geklebt, mit Farben, Lacken und Dekorfolien beschichtet, mit Öl und Wachs behandelt und bedruckt werden. wellboard überzeugt Ästheten und Pragmatiker gleichermaßen, denn: dieser Werkstoff ist nicht nur äußerlich äußerst ansprechenden, sondern zudem überragend stabil und höchst flexibel. Damit eröffnen sich für Messebau, Automobilindustrie, Interieurdesign, Möbelherstellung und Produktdesign völlig neue Gestaltungs- und Produktionsmöglichkeiten.

 

FRANZBETZ VISION

was 1987 mit dem startup „franzbetz gestalter“ begann, hat sich inzwischen zum kreativpool und netzwerk „franzbetz vision“ entwickelt. dahinter steht lichtbildhauer franz betz, der aus den zentralen bestandteilen „licht und material“ die drei marken kraftplex®, f-io und trafolab® entwickelte. diese bilden heute zusammen franzbetz vision.

kraftplex® natürlicher, nachhaltiger holzwerkstoff für handwerk und industrie
f-io teamskulpturen für coaching, teamevents und stadtmarketing
trafolab® das lichtkunstlabor für ideen mit licht und material

www.kraftplex.com // www.teamskulpturen.de // www.trafolab.de