anwendungen

wellboard: Wohlbefinden mit Stil

Perfekt eingesetzt wurde das Wellboard in dem Projekt „Centre de Posture Emma Lesprit“ des Architektenbüros lA+lA architectes in Bordeaux (Frankreich).

Struktur, Farbe und Form des Materials sind von Architekt und Tischler gekonnt ausgenutzt worden, um Klasse und Wohlbefinden im Eingangsraum zu erzeugen. Der zuvor kühl, steif und kantig wirkender Raum hat sich in einer einladenden und hochwertigen Oase der Ruhe verwandelt:

Vorher                                                                  Nacher     

Die natürlichkeit des Wellboards ist von einer subtilen Lichtinstallation unterstrichen und strahlt Gemütlichkeit und Wärme aus. Gleich im Eingang spürt man den Einklang zwischen Räumlichkeiten und Körperhaltung und man füllt sich den Wunsch nach Wohlbefinden und Gleichgewicht näher.

Durch seine Einsatzvielfälltigkeit und dank seiner natürlichen Farbe war Wellboard das passende Material für dieses Projekt.

cente-posture.fr / www.lala-architectes.com /  © Julien Fernandez – Bordeaux – Mai 2014 / Mr Jean Luc Escalier Lieu dit le pré des Ouches 17270 Le Fouilloux