anwendungen kraftplexlaserverarbeitung

möbelminiaturen aus kraftplex!

new_0608_kraftplexmodellstuhl

das material ist stabil, dennoch ausgesprochen flexibel und erlaubt dauerhafte formgebungen wie in der blechbearbeitung. damit eignet sich der vielseitig verwendbare holzwerkstoff kraftplex auch ideal für den einsatz im modellbau. bestens bewiesen wird dies etwa im fachbereich architektur der hochschule darmstadt. denn dort entstehen aus 0,79 mm starkem kraftplex c und unter maschineller mithilfe eines trotec co² lasers kleine stuhlmodelle im maßstab 1:50.

laut anleitung ist der aufbau dieser miniaturmöbel denkbar leicht. zuerst werde das modell an den gekennzeichneten stellen mit einem scharfen messer aus der transportsicherung herausgetrennt, erklärt hochschulmitarbeiter friedemann mey, der die idee und das design zu diesem schmuckstück entwickelt hat. an den perforierten linien seien dann lehne und stuhlbeine am besten mit hilfe einer pinzette zu knicken. sind alle winkel richtig eingestellt, sollten die innenseiten der knickstellen schließlich mit einem tröpfchen kleber gesichert werden.

wer sich für die kraftplex-modellstühle in größerer stückzahl interessiert, möge sich bitte unter der telefonnummer 06151 – 168109 mit herrn mey in verbindung setzen.

new_0208_maplex_150px_ new_0208_maplex_150px new_0208_maplex_100px

hochschule darmstadt
friedmann mey
fachbereich architektur/innenarchitektur/modellbauwerkstatt
schöfflerstraße 1
d-64295 darmstadt
tel.: +49 – 6151-16-8109
fax: +49 – 6151-16-8960
www.h-da.de

∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙∙

trotec
schlesierdamm 21
d-30916 isernhagen
tel.: +49 – 511-615-1727
fax: +49 – 511-615-11300
www.trotec.net